Apollo 18

Apollo 18

Inhalt

Völlig ergriffen von der Gelegenheit den Mond zu erkunden, beginnen die beiden Astronauten Nathan Walker und Benjamin Anderson sich selbst und die Ereignisse während der Mission zu filmen. Dabei halten sie Merkwürdiges fest: sich bewegendes Mondgestein, plötzlich auftretende Interferenzen und schließlich der Ausfall der Kommunikation. Kann es sein, dass sie doch nicht alleine auf dem Mond sind?

Kritik

Die Wackelkamera macht auch vor dem Mond nicht halt, und so präsentiert Produzent Timur Bekmambetov ("Wanted") einen Horrorthriller, die den Erdtrabanten als Kulisse für ein SF-Mystery nutzt und die vermeintliche Wahrheit über die letzte Mondmission liefert, die nie in die Geschichtsbücher einging. Mit angeblichen Originalaufnahmen will der gewitzte Science-Fiction-Thriller eine Verschwörung aufdecken, was ihm mit einer Mischung aus NASA-Bildmaterial und eigenen Kreationen recht überzeugend gelingt.

Copyright © 2011 UNIVERSUM Film GmbH. All Rights Reserved.