Arsène Lupin - Der Millionendieb

Les aventures d'Arsène Lupin

Inhalt

Arsène Lupin, Meisterdieb und Fachmann für Etikette und Verstellung, hat sich darauf spezialisiert, den Reichen und Schönen ihren kostbaren Schmuck und ihre wertvollen Gemälde abzuknöpfen. Diese Raubzüge entlang der französischen Oberschicht pflegt er galant und dezent durchzuführen. Nach getaner Arbeit hinterlässt er stets seine mit „Arsène Lupin“ gekennzeichneten Visitenkarten am Tatort. Sein Ruhm spricht sich bis ins Nachbarland Deutschland herum - von welchem er kurzerhand entführt wird, denn der Kaiser braucht einen Meisterdieb...

Copyright 1957 Gaumont / Medusa Cinematografica