Assassin's Creed

Assassin's Creed

Inhalt

Cal wird wegen Mordes zum Tode verurteilt. Doch nach der Vollstreckung erwacht er in einem modernen Forschungskomplex des Templer-Orden. Die hübsche Sofia überredet ihn, an ihrem "Programm" teilzunehmen. Widerwillig macht er mit und llässt sich über eine Maschine in seinen Urahnen Aguilar hineinversetzen. Der bot im Spanien des 15. Jahrhunderts den Templern die Stirn und entriss ihnen eine mächtige Reliquie, die sie wiederhaben wollen. Doch je öfter er sich in Aguilar hineinversetzt, umso enger fühlt er sich den Assassinen, denen Aguilar angehörte, verbunden.

Kritik

Einen actiongeladenen Übergang ins neue Jahr bietet die topbesetzte Verfilmung des erfolgreichen Ubisoft-Games um eine als Gegenspieler der Tempelritter etablierte Vereinigung von Killern. Michael Fassbender, bereits bewährter Kämpfer in "X-Men" gibt den Actionhelden unter der Regie von Justin Kurzel, der ihn bereits als "Macbeth" eindrucksvoll in Szene setzte. An seiner Seite agieren weitere hochkarätige Kollegen wie Marion Cotillard (sie spielte Lady Macbeth an seiner Seite), und Jeremy Irons im Film, der Action mit Science-Fiction und Historie kombiniert.

Copyright © 2016 Ubisoft Motion Pictures Assassin's Creed. All rights reserved.