Blade Runner 2049

Blade Runner 2049

  • USA, Großbritannien, Kanada |
  • 2017 |
  • FSK 12 |
  • 157 Min.

Inhalt

30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K (Ryan Gosling), ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen ins Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard (Harrison Ford), einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner.

Kritik

Der kanadische Kinoerzähler Denis Villeneuve ("Arrival") nimmt sich einem der populärsten Science-Fiction-Klassiker der Filmgeschichte an und bekam dafür auch die Unterstützung des Regisseurs des Originals Ridley Scott. Villeneuve knüpft in seinem Sequel von "Blade Runner" 30 Jahre nach dessen Handlung an. Er stellt mit Ryan Gosling einen der derzeit angesagtesten Stars in Zentrum und holt den Star des Originals Harrison Ford zurück. Er drückt der Story um Menschen und Androiden seinen eigenen Stempel auf, mit erzählerischer Raffinesse und ausgefeilter, hochmoderner Optik.

Copyright © 2017 Alcon Entertainment, LLC. All Rights Reserved.