Boomerang

Boomerang

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Marcus Graham ist erfolgreicher Marketing-Manager eines Kosmetik-Herstellers und darüber hinaus außerordentlich beliebt bei den Frauen. Er hat einen One-Night-Stand nach dem anderen und serviert seine Bettgefährtinnen der Reihe nach ab. Doch als er sich in seine neue Chefin verguckt, scheint er an die Falsche zu geraten. Der Lebemann verliebt sich ernsthaft, aber die neue Flamme ist ihm in Punkto Kaltblütigkeit ebenbürtig. So erfährt Marcus zum ersten Mal, wie sich unglückliche Liebe anfühlt…

Kritik

Mit "Boomerang" feiert Eddie Murphy nach zweijähriger Pause sein Leinwand-Comeback: Mit einer Rolle, die seinem überkandidelten Ego genau entspricht, ist er der Mittelpunkt einer etwas zu selbstgefälligen Screwball-Komödie. Umringt von so heißen farbigen Damen wie Halle Berry ("Last Boy Scout"), Robin Givens ("Harlem Action"), Grace Jones und "Catwoman" Eartha Kitt läuft Murphy nur manchmal zu Hochform auf. Die formelhafte Regie von Reginald Hudlin ("House Party") ist ein weiteres Manko eines Spaßes, der dank des Charmes der weiblichen Darstellerriege dennoch überzeugen kann. Über 1,8 Mio. Murphy-Fans wollten das Comeback ihres Helden im Kino nicht verpassen und weisen "Boomerang" als klaren Videohit aus.

Copyright © 1992 by PARAMOUNT PICTURES. All Rights Reserved.
Audioqualität:
Stereo
Dateigröße:
ca. 7,7 GB (HD/1080p), ca. 3 GB (HD/720p), ca. 2 GB (SD)