Captain Fantastic - Einmal Wildnis und zurück

Captain Fantastic

Inhalt

Ben Cash und seine Frau haben der Zivilisation den Rücken gekehrt, ihre sechs Kinder selbst unterrichtet und mit ihnen in der idyllischen Natur des amerikanischen Nordwestens autark gelebt. Als Bens Frau nach schwerer Krankheit stirbt, bricht die Familie auf, ihren letzten Willen zu erfüllen. Dafür müssen sie ihr Paradies verlassen, auf dem Weg zu den Großeltern durch Amerika und eine Welt reisen, die sie nur aus Büchern kennen. Dieses Abenteuer führt zur Prüfung ihrer Ideale und verändert aller Leben.

Kritik

In Sundance und in Cannes wurde die zweite Regiearbeit von Schauspieler Matt Ross gefeiert. Völlig zu Recht, denn "Captain Fantastic" erzählt seinen Roadtrip als hinreißendes Abenteuer, das auch Lebensmodelle hinterfragt. Auch wenn alle Kinder perfekt besetzt sind, gehört die Show doch Viggo Mortensen: Keinen anderen als den ehemaligen Aragorn könnte man sich besser in der Rolle des radikalen Aktivisten vorstellen, der seine eigenen Positionen auf den Prüfstand stellt. Ein Publikumsliebling.

Copyright © 2016 Universum Film GmbH