Das Duell

The Duel

Inhalt

Im späten 19. Jahrhundert werden im texanisch-mexikanischen Grenzland wiederholt unschön zugerichtete Leichen mexikanischer Einwanderer gefunden. Als eines Tages auch der Sohn eines mexikanischen Generals zu den Opfern zählt, entsendet die Regierung den jungen Texas Ranger David Kingston, um der Sache undercover auf den Grund zu gehen. Kingston stößt auf den charismatischen Prediger Abraham, der die Gegend praktisch allein beherrscht. Und gerade mit diesem Abraham hat Kingston noch eine alte Rechnung offen.

Kritik

Liam Hemsworth ("Die Tribute von Panem") und Woody Harrelson kreuzen die Klingen in diesem mystisch angehauchten Western, der sich für solche Verhältnisse vergleichsweise moderner Motive (Flüchtlingskrise, Fremdenhass, religiöser Fanatismus) bedient. Harrelson weckt in der Anlage seiner Figur und ihrem äußeren Erscheinungsbild Erinnerungen an Colonel Kurtz in "Apocalypse Now" oder den Richter Holden aus "Blood Meridian", die ganze Sache hat Stil, formale Klasse und eine gehörige Portion Spannung. Qualitätstipp.

Copyright 2016 Weltkino Filmverleih GmbH