Das kalte Herz

Das kalte Herz

Inhalt

Der herzensgute Peter ist in die schöne Lisbeth verliebt. Um ihr, die sie aus gutem Hause stammt, zu imponieren, schließt der besitzlose junge Mann einen Pakt mit dem Holländer-Michel, der ihm anstelle seines Herzens einen Stein in die Brust setzt. Peter kommt so schnell zu Reichtum und Ansehen. Doch Lisbeth ist an dem skrupellosen Mann, der er geworden ist, nicht mehr interessiert. Peter muss sein Herz zurückgewinnen.

Kritik

Neuverfilmung des Hauff-Märchenklassikers, in dem Johannes Naber ("Der Albaner") eine spannende deutsche Besetzung vor märchenhafter Natur- bzw. Studiokulisse des Schwarzwald und Babelsberg in Szene setzt. Der mit der Lola prämierte Frederick Lau und die mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Henriette Confurius spielen die Hauptrollen neben u.a. Moritz Bleibtreu und Sebastian Blomberg.

Copyright 2016 Universum Film GmbH