Der Hobbit - Smaugs Einöde (Extended Edition)

The Hobbit - The Desolation of Smaug (Extended Edition)

Inhalt

Getrennt von Gandalf, der das Gerücht von der Rückkehr Saurons, des ultimativen Bösen, zu bestätigen versucht, nähern sich Bilbo und die Gefolgschaft der zwölf Zwerge ihrer Heimat Erebor. Doch bevor sie diese erreichen können, erwarten sie gefräßige Riesenspinnen, wütende Orks, misstrauische Elbenkrieger - und nach der Ankunft an ihrem Ziel ein furchterregender Drache, der aus seinem langen tiefen Schlaf erwacht, um sein Reich, das mit einem gewaltigen Schatz einst den Zwergen gehörte, zu verteidigen.

Kritik

Der Mittelteil von Peter Jacksons zweiter Ringtrilogie betont von Beginn an Tempo und Bewegung. Mehrere ausgedehnte Actionsequenzen reißen durch Choreografie, Kinetik und Effekte mit, gekrönt von einem langen Finalauftritt des titelgebenden Drachen. Ohne komplexen Plot ist "Der Hobbit - Smaugs Einöde" ein geradliniges Roadmovie auf Speed, das ein Comeback von Fanfavorit Legolas ermöglicht, neue, coole Figuren einführt und den Trilogieabschluss vorbereitet, bei dem noch größere emotionale Wucht erwartet werden darf.

Cast & Crew

Regisseur
Schauspieler
Richard Armitage Thorin Eichenschild
John Bell Bain
Cate Blanchett Galadriel
Orlando Bloom Legolas
Jed Brophy Nori
Benedict Cumberbatch Smaug / Necromant
Luke Evans Bard
Martin Freeman Bilbo Beutlin
Stephen Fry Bürgermeister von Seestadt
Ryan Gage Alfrid
Christopher Lee Saruman
Sylvester McCoy Radagast
Lee Pace Thranduil
Ken Stott Balin
Hugo Weaving Elrond
Elijah Wood Frodo Baggins
Mehr anzeigen
Copyright © 2013 Warner Bros. Entertainment Inc. The Hobbit/The Hobbit - The Desolation Of Smaug, names of the characters, items, events and places therein are trademarks of The Saul Zaentz Company d/b/a Middle-earth Enterprises under license to New Line Productions, Inc. All rights reserved.