Der Seidenfächer

Snow Flower and the Secret Fan

Inhalt

Als ihre beste Freundin Sophia nach einem Unfall im Koma liegt, reist Geschäftsfrau Nina von New York in ihre Heimatstadt Shanghai und in Gedanken zu ihren Ahnen zurück. Wie Snow Flower und Lily im 19. Jahrhundert, sind Nina und Sophia Seelenverwandte, die durch einen Schwur ein Leben lang verbunden sind, ähneln sich auch die Rollen in dieser Beziehung, die schließlich zum Bruch führen. Doch in der Rückschau auf das harte Leben ihrer Vorfahrinnen findet Nina Antworten, die zu Hoffnung und Versöhnung führen.

Kritik

Mit der Adaption eines Bestsellers von Lisa See kehrt Wayne Wang zum Sujet seines Melodrams "Töchter des Himmels" zurück, erzählt erneut von mehreren Frauengenerationen, wobei der Fokus nun in China und auf der Rolle liegt, die diese Frauen in einer von Männern bestimmten Welt ausfüllen mussten. Zwischen Fremd- und Selbstbestimmung liegt großes Leid, doch Wang, der ungeduldige Zuschauer mit reduziertem Erzähltempo fordert, überhitzt seinen Film emotional nie und berührt am Ende mit Zurückhaltung zutiefst.

Copyright © 2011 UNIVERSUM Film GmbH. All Rights Reserved.