Dichter und Kämpfer

Dichter und Kämpfer

Inhalt

Deutschland ist mittlerweile zu einer großen Bühne des Poetry Slams, dem literarischen Wortgefecht mit Rockkonzert-Atmosphäre, avanciert. Mit rund tausend Slams pro Jahr hat sich das Format schon längst in der deutschen Kulturlandschaft etabliert. Die Dokumentation verfolgt über ein Jahr hinweg vier Poetry Slammer aus unterschiedlichen deutschen Städten, die sich auf zwei Meisterschaften vorbereiten: Philipp "Scharri" Scharrenberg, Sebastian23, und Julius Fischer, die bereits einen Meistertitel inne haben, sowie die junge Newcomerin Theresa Hahl.

Kritik

Was bewegt die jungen Dichter dazu, sich regelmäßig einem fordernden Publikum zu stellen? Woher kommen die Worte und wie gelingt es, anspruchsvollen Sprachwitz und Entertainment zu vereinen? Die Dokumentation von Marion Hütter zeigt den Lebensalltag der vier Poetry Slammer zwischen Erfolg und Niederlage, zwischen dem Rausch der Popularität und dem ewigen Lampenfieber vor den Auftritten. Ein inspirierender Film, dessen sympathische Protagonisten die Zuschauer bewundernd zurücklassen werden.

Copyright © 2012 MFA+ Filmdistribution. All rights reserved.