Die Jones - Spione von nebenan

Keeping Up with the Joneses

Inhalt

Jeff und Karen führen mit ihren beiden Kindern und öden Jobs ein ganz stinknormales Leben. Kein Wunder also, dass sie sofort hellwach sind, als neben ihnen die Familie Jones einzieht, die in allem einfach besser ist als sie selbst. So wie Natalie und Tim wollen sie auch sein - attraktiv, souverän, erfolgreich. Bis Jeff und Karen entdecken, dass alles nur Fassade ist und die beiden tatsächlich Spione sind, die es obendrein noch auf Jeffs Firma abgesehen haben. Das Abenteuer kann beginnen.

Kritik

Mit "Superbad" hat Greg Mottola eine der großen Komödien des neuen Jahrtausends erschaffen. Nicht ganz so erfolgreich ist er mit seinem jüngsten Spaß, für den er zwar neben dem im Komödienfach erprobten Zach Galifianakis ("Hangover") und Isla Fisher ("Die Wedding Crasher") noch die neue "Wonder Woman" Gal Gadot und Jon Hamm ("Mad Men") gewinnen konnte, es aber trotzdem nicht schafft, den Film wirklich zünden zu lassen. In den USA und in Deutschland kein Box-Office-Erfolg, aber eine Entdeckung im Heimkino.

Copyright © 2016 Twentieth Century Fox Film Corporation and TSG Entertainment Finance LLC. All rights reserved.