Einmal Mond und zurück

Capture the flag

Inhalt

Mike ist zwölf Jahre alt, sportlich begabt und der Sohn eines Astronauten. Auch sein Großvater sollte mal für die NASA zum Mond fliegen, doch aus Gründen, die noch heute Vater und Großvater entzweien, musste Opa auf der Erde bleiben. Als die NASA eine weitere Mond-Mission startet, sehen Mike und seine Freunde darin nicht nur die Chance seinem Großvater einen Traum zu erfüllen, sondern auch die Familie wieder zu vereinen. Doch natürlich geht bei ihrem Plan etwas mächtig schief, und Mike findet sich mit seinem Opa und seiner Freundin auf dem Erdtrabanten wieder.

Kritik

Der Animationsfilm "Einmal Mond und zurück" wurde in Spanien geplant und realisiert, muss sich aber vor der Konkurrenz aus Übersee nicht verstecken. Die Figuren, vor allem die der jugendlichen Freundesbande und ihres grünen tierischen Begleiters, sind durch und durch sympathisch. Bei den erwachsenen Zuschauern dürfte vielleicht nicht jeder Witz sitzen, doch die kleinen Kinofans sollten auf ihre Kosten kommen, bei diesem rasanten 3D-Abenteuerspaß mit pädagogisch wertvoller Message.

Copyright 2015 Paramount Pictures. All Rights Reserved.