FADO

Fado

  • Portugal, Deutschland |
  • 2016 |
  • FSK 16 |
  • 101 Min.

Inhalt

Der junge Arzt Fabian reist kurzentschlossen nach Lissabon, um seine Exfreundin Doro zurückzugewinnen. Die beiden kommen sich in der fast magischen Atmosphäre der Altstadt allmählich wieder näher. Doch alte Probleme und die wieder aufflammende Eifersucht von Fabian zerstören die gute Stimmung. Bei einem Ausflug an die Atlantikküste droht das Zusammentreffen der ehemaligen Geliebten zum Alptraum zu werden.

Kritik

Atmosphärisches Debütdrama um eine scheiternde Beziehung vor der Kulisse von Lissabon, das seinen Hauptdarstellern Golo Euler und Luise Heyer eine große Bühne bereitet. Regisseur Jonas Rothländer konnte damit bereits bei etlichen Festivals überzeugen und wurde u.a. mit dem Filmpreis der saarländischen Ministerpräsidentin beim Festival Max-Ophüls-Preis ausgezeichnet.

Copyright 2016 missingFILMs