Fluch der Karibik

Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl

Inhalt

Einer Meuterei zum Opfer gefallen, sinnt Captain Jack Sparrow auf Rache und den Wiedererhalt seines Schiffes, der Black Pearl. Deren Kapitän, der verfluchte Barbossa, ist derweil auf der Suche nach einem Goldmedaillon aus einem alten Aztekenschatz. Mit dessen Hilfe - und dem Blut von Stiefelriemen Bill - will er den Fluch brechen, den er sich einst mit dem Raub des Schatzes aufgeladen hatte. Elizabeth, die Tochter des Gouverneurs, besitzt das Medaillon und ist zudem verliebt in Will Turner, Sohn des Stiefelriemen Bill. Jack Sparrow erkennt die Gunst der Stunde und ersinnt einen ausgekochten Plan...

Kritik

Einen klassischen Stoff verarbeitete der vielseitige Regisseur Gore Verbinski ("Mäusejagd", "The Ring") hier zu einem quirligen Fantasy-Spektakel. Inmitten bombastischer Spezialeffekte und einem erstklassigen Produktionsdesign agiert Charmeur Johnny Depp als trunksüchtiger Pirat mit sichtlichem Vergnügen. Ihm zur Seite steht mit "Legolas"-Darsteller Orlando Bloom und Keira Nightley ("Kick it Like Beckham") der absolute Topp-Nachwuchs. Ganz oben wird das vergnügliche Abenteuer auch in den Charts stehen - Piratenehrenwort.

Copyright © 2003 Disney Enterprises, Inc. And Jerry Bruckheimer, Inc. All rights reserved