Free Willy 3 - Die Rettung

Free Willy 3: The Rescue

Inhalt

Nach seiner Rettung kann der Wal Willy endlich in Freiheit leben und gründet hier auch seine eigene Familie. Dabei wird allerdings der Walfänger John Wesley auf die Orcas aufmerksam und beginnt die Jagd auf die Tiere. Doch er hat nicht mit seinem 10-jährigen Sohn Max gerechnet, der sich mit Tierschützern anfreundet und nun alles daran setzt, Willy vor seinem eigenen Vater zu retten.

Kritik

Die dritte Auflage der erfolgreichen Öko-Saga wartet mit den gleichen Attributen wie seine Vorgänger auf: mit herrlichen Meeresaufnahmen, identifikationsstiftenden Hauptfiguren und einem sympathischen Titelhelden. Zwar ist in den meisten Wal-Szenen diesmal ein Produkt der Spezialeffekte-Abteilung zu sehen, doch dieses ist so perfekt, daß kaum ein Unterschied zum echten Tier festzustellen ist. Die simple Story und die klare Botschaft - Rettet die Wale! - macht diese politisch korrekte "Flipper"-Variante zu einem kurzweiligen Abenteuerfilm, der seiner Zielgrupppe, den Kindern, in jeder Hinsicht gerecht wird.

Copyright © 1997 Warner Bros. Entertainment Inc. All rights reserved.