From Paris With Love

From Paris With Love

Genre:
Sprachen:
Deutsch

Inhalt

Der ehrgeizige, junge Agenten James Reese ist getarnt als Assistent des US-Botschafters in Paris. Sein Leben ändert sich schlagartig, als ihm für einen neuen Fall der ausgebuffte Agent Charlie Wax zur Seite gestellt wird. Wax ist ein wahrer Albtraum: laut, ordinär und draufgängerisch. Sehr schnell jedoch begreift Reese, dass die unkonventionellen Methoden seines Kollegen sie selbst aus den ausweglosesten Situationen retten. Zunächst auf die Spur von Drogenhändlern angesetzt, erweist sich der Fall rasch als hoch brisant: ein Gipfeltreffen soll das Ziel eines Terroranschlags werden und Reese’ schöne Freundin Caroline scheint darin verwickelt zu sein…

Kritik

Wie bereits in "96 Hours" inszeniert Pierre Morel, Protegé von Erfolgproduzent Luc Besson, in seinem neuen Film harte und kinetische Actionszenen. Doch trotz hohen Bodycounts ist der Ton in "From Paris with Love" von der komischen Dynamik eines typischen Buddy-Movies geprägt, in dem John Travolta seine Agentenfigur lustvoll überzeichnet und Jonathan Rhys Meyers die staunende Beobachterrolle zufällt. "From Paris with Love" rollt mit Nonstop-Action über den Zuschauer hinweg, ohne sich und die Story wirklich ernst zu nehmen.

Copyright © 2010 Universumfilm
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 6,2 GB (HD/1080p), ca. 2,4 GB (HD/720p), ca. 1,6 GB (SD)