Geliebte Jane

Becoming Jane

  • USA, Großbritannien |
  • 2007 |
  • FSK 0 |
  • 115 Min.

Inhalt

Der aus gutem Hause stammende, aber gesellschaftlich ungehobelte und arrogante Anwalt Tom Lefroy macht die Bekanntschaft der rebellischen Jane Austen. Aufgrund ihres für eine Frau ungewöhnlich ausgeprägten Intellektes entbrennt ein zweifelhafter Wetteifer um den besseren Charakter. Doch bald wird aus Konkurrenz leidenschaftliche Liebe und ihr Glück scheint besiegelt. Doch eine giftige Intrige eines Nebenbuhlers zerstört diesen Traum. Nur wenn sie alles aufgeben, können sie jetzt noch etwas gewinnen.

Kritik

Die sympathische Romanze im Stil der Jane-Austen-Romanverfilmungen spekuliert über die mögliche erste Liebe der späteren Erfolgsautorin, die sie zu ihren Büchern inspiriert haben könnte. Auch hier sprüht Dialogwitz, wechseln sich tragische und komische Szenen vor liebevoll ausgestatteter Historien-Kulisse ab. "Plötzlich Prinzessin"-Darstellerin Anne Hathaway führt das Ensemble an, der in "Abbitte" glänzende James McAvoy gibt den Love-Interest. Die Jane-Austen-Fans greifen gesammelt zu.

Copyright © 2007 Concorde Filmverleih GmbH