Generation Iron

Generation Iron

Inhalt

Spätestens seit dem Siegeszug von Arnold Schwarzenegger ist der Bodybuilder zwar noch nicht bei Olympia angekommen, aber schon mal weitgehend gesellschaftlich akzeptiert. Das ist auch gut so, weil man nicht mehr viel Zeit für Beruf und Karriere hat, wenn man von morgens bis abends mit eisenhartem Training sowie den dazugehörigen Ruhephasen und strengen Diäten beschäftigt ist. Wozu die ganze Qual? Um einmal oben zu stehen, auf dem Treppchen, als "Mr. Olympia".

Kritik

Aufschlussreiches über das Bodybuilding und eine Handvoll von Athleten, die sich auf individuelle Weise für den großen Augenblick vorbereiten. Das ist dann auch der Höhepunkt des von Dokumentarfilmspezialist Vlad Yudin atmosphärisch dicht angerichteten Films. Den Originalkommentar spricht Mickey Rourke, Arnold Schwarzenegger und Michael Jay White geben Statements und werden mit ihrer Prominenz auch manch Laien locken. Für Fans vom Fach ein Pflichtfilm.

Copyright © 2013 KSM GmbH. All rights reserved.