Hello I Am David! Eine Reise mit David Helfgott

Hello I Am David! Eine Reise mit David Helfgott

  • Deutschland, Österreich, Schweden |
  • 2015 |
  • FSK 0 |
  • 99 Min.

Inhalt

Der australische Pianist David Helfgott ist in jeder Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung. Mit Mitte 60 ist er immer noch auf den internationalen Bühnen unterwegs, gefeiert von Fans und Kritikern. Dazu ist er agil und fidel wie ein kleines Kind - und auch genauso begeisterungsfähig. Menschen inspirieren ihn, erfreuen ihn und bringen ihn dazu, zu jauchzen und umherzuspringen. Mit kindlichem Elan geht er auf seine Fans zu, auf Kollegen, auf seine Liebsten, seine Freunde, seine Familie. Und immer muss ein Klavier in der Nähe sein. Ein Klavier und ein Teebeutel, den er als Vorrat in seine Hosentasche steckt. Die Filmemacherin Cosima Lange hat David Helfgott auf seiner Europatournee im Jahr 2012 begleitet.

Kritik

Er ist eine der außergewöhnlichsten Künstlerpersönlichkeiten unserer Zeit: Die Pianisten-Legende David Helfgott. Aus der psychiatrischen Klinik schaffte er es auf die berühmtesten Konzertpodien dieser Welt. Wir begleiten den 65-jährigen Australier auf seiner Konzerttournee im April und Mai 2012 in die großen Konzerthäuser Europas.

Copyright 2016 Piffl Medien