Hin und weg

Hin und weg

Sprachen:
Deutsch

Inhalt

Hannes und Kiki unternehmen wie jedes Jahr eine Fahrradtour mit den besten Freunden. Doch es wird die letzte für Hannes sein, der am Ziel in Belgien Sterbehilfe in Anspruch nehmen will. Als das Paar Dominik und Mareike, Frauenheld Michael und Hannes' jüngerer Bruder Finn davon erfahren sind sie schockiert, doch wollen sie ihn begleiten. Auf der Tour machen sie alles wie fast immer, erfüllen ihre in lustiger Runde in Auftrag gegebenen Mutproben, scherzen, streiten und verfallen auch mal in Verzweiflung.

Kritik

Den Rahmen eines Roadmovies, der Urlaubstour einer Gruppe von Freunden, nutzt Regisseur Christian Zübert ("Dreiviertelmond") für einen bewegenden, nicht kitschigen, auch leichtfüßigen Film über ein schweres Thema, eine letzte Reise. Florian David Fitz spielt den Protagonisten, der selbstbestimmt in den Tod gehen will, und überzeugt in einemstarken Ensemble, das u.a. seine "Doctor's Diary"-Kollegin Julia Koschitz und seinen "vincent will meer"-Kollegen Johannes Allmayer umfasst. Ausgelassene Momente, inklusive Schlammschlacht und Jürgen Vogels Auftritt als Frau, ergänzen sich mit wehmütigen.

Copyright © 2014 Majestic Filmproduktion GmbH. All rights reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 6,3 GB (HD/1080p), ca. 2,5 GB (HD/720p), ca. 1,7 GB (SD)