Hostage - Entführt

Hostage

Inhalt

Ein Jahr nach dem fatalen Ende einer Geiselnahme arbeitet Ex-Negotiator Jeff Talley als Polizeichef einer Kleinstadt. Doch seine Erinnerungen holen ihn auch hier ein, als drei junge Kriminelle ins Haus eines Buchhalters eindringen und ihn und seine zwei Kids als Geiseln festhalten. Weil der Buchhalter für ein Syndikat arbeitet, setzt dieses Talley zusätzlich unter Druck: mit der Entführung seiner Familie.

Kritik

Das US-Debüt des Franzosen Florent Siri ("Das tödliche Wespennest") ist ein clever, weitgehend logisch konstruierter Actionthriller, der durch einfallsreiche, elegante Optik, hohe Dramatik und eine für dieses Genre ungewöhnlich intensive Darstellung von Bruce Willis überzeugt. Angesichts solcher Qualitäten fällt die dämonische Überzeichnung des Zentralbösewichts kaum ins Gewicht.

Copyright © 2005 Equity Pictures Medienfonds GmbH & Co. KG II. All Rights Reserved.