Jazzclub - Der frühe Vogel fängt den Wurm

Jazzclub - Der frühe Vogel fängt den Wurm.

Inhalt

Der Jazz-Musiker Teddy Schu aus Mülheim/Ruhr schlägt sich als Zeitungsausträger, Gelegenheits-Callboy und Fischverkäufer durchs Leben. Von irgendetwas muss er seinen Lebensunterhalt bestreiten, denn mit seiner Jazz-Musik verdient er keinen Eurocent. Geschweige denn, die Anerkennung seiner nervigen Ehegattin. Zu allem Übel verstirbt auch noch der Besitzer des Jazzclubs, in dem Teddy immer mit seiner Combo spielt - dem Club droht die Schließung! Das wäre das Ende der galaktischsten Jazz-Combo aller Zeiten. Doch wenn keine Rettung nahe ist, muss die halt aus der Ferne kommen.

Kritik

Helge "Katzeklo" Schneider gibt nach Meisterwerken wie "Texas" oder "00 Schneider" als Regisseur, Drehbuchautor, Hauptdarsteller und Komponist in Personalunion eine weitere schrille Kostprobe seines Anarcho-Humors ab. Wie gewohnt erweist sich auch das jüngste Oeuvre des schillernden Multitalents als abseitige und originelle, ketzerische und populäre, schwer verdauliche und trotzdem leicht zu goutierende Musikkomödie. Schneiders treue Fans, aber auch experimentierfreudige Jazzfreunde, werden begeistert mitswingen.

Cast & Crew

Regisseur
Schauspieler
Susanne Bredehöft Jacqueline, seine Frau
Eddy Kante Fischladenbesitzer
Andreas Kunze Theodor, vom Billardtisch
Norbert Losch Blumentopfmann
Horst Mendroch Jazzclubbesitzer
Nico van Rijn Mies van de Kalb
Anita Riotte Tante Anita
Tana Schanzara Zanderdame
Helge Schneider Teddy/Professor
Peter Thoms Kultpflasterverkäufer
Charlie Weiß weiser alter Jazzmann unter der Brücke
Jimmy Woode Bassist Steinberg
Pete York Schlagzeuger Howard Risk
Mehr anzeigen
Copyright © 2004 Senator Film. All rights reserved.