Joy: Alles außer gewöhnlich

Joy

Inhalt

Joy ist Teil einer normalen amerikanischen Familie, deren vier Generationen gemeinsam unter einem Dach wohnen. Bislang ist die junge Frau nicht sonderlich aufgefallen. Das ändert sich, als sie eine geniale Idee hat: den Miracle Mop, den sie patentieren lässt und der sie über Nacht zur Millionärin macht. Das führt aber auch zu Spannungen in der Familie und zu Problemen mit Mitbewerbern, die sich die Butter nicht einfach vom Brot nehmen lassen wollen. Joy muss ihr selbst bislang unbekannte Muskeln spielen lassen, um sich zu behaupten.

Kritik

Zwei Jahre nach seinem "American Hustle" präsentiert David O. Russell seine Variante von "GoodFellas", nur dass im Mittelpunkt eine vermeintlich ganz normale amerikanische Familie steht. Wieder einmal ist dem Regisseur ein wilder Ritt gelungen, faszinierend irrlichternd zwischen Drama, Komödie und Thriller und lose basierend auf der Lebensgeschichte der Selfmade-Frau, die 1990 den Miracle Mop erfand und damit reich wurde. Ein gefundenes Fressen für Russells Hausschauspieler Jennifer Lawrence, Bradley Cooper und Robert De Niro.

Copyright © 2015 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.