Legend of Tarzan

The Legend of Tarzan

Inhalt

Weil er sich in Jane Porter verliebt hat, hat John Clayton, auch bekannt als Tarzan, dem Dschungel den Rücken zugekehrt und lebt nun verheiratet in England. Als der Amerikaner Williams ihn jedoch darauf hinweist, dass der belgische König Leopold Gräueltaten in Afrika begehen lässt, reist Tarzan mit Jane wieder zum schwarzen Kontinent, um Beweise zu finden. Dort werden sie von Leopolds Handlanger Rom gefangen genommen. Nach seiner Flucht setzt Tarzan alles daran, auch die Liebe seines Lebens zu retten.

Kritik

Mit vier "Harry Potter"-Filmen hat der Brite David Yates bewiesen, dass er ein Gespür dafür hat, große Geschichten auf der größtmöglichen Leinwand zu erzählen. Mit dem ersten großen "Tarzan"-Liveaction-Film seit den Achtzigerjahren erfüllt er sich einen lange gehegten Wunschtraum, verbindet reale historische Hintergründe mit einem fantastischen Abenteuer, bei dem Bauch und Herz gleichermaßen bedient werden. Alexander Skarsgard gibt eine gute Figur (sic!) ab.

Copyright © 2016 Edgar Rice Burroughs, Inc., Warner Bros. Entertainment Inc., Village Roadshow Films North America Inc. and RatPac-Dune Entertainment LLC. All rights reserved.