Mama gegen Papa - Wer hier verliert, gewinnt

Papa ou maman

  • Belgien, Frankreich |
  • 2015 |
  • FSK 6 |
  • 85 Min.

Inhalt

Das Vorzeigepaar Florence und Vincent Leroy will sich nach 15 Jahren scheiden lassen, Sorgerecht und Gütertrennung friedlich regeln. Doch dann kommt alles anders. Erst schaffen sie es nur nach mehreren Anläufen, den drei Kindern die Wahrheit zu sagen, dann piesacken sie sich bis aufs Blut. Als jeder noch ein tolles Jobangebot erhält, versuchen sie, die Kids mit miesen Tricks dem anderen aufzuhalsen...

Kritik

In seinem Spiefilmdebüt setzt Martin Bourboulon auf das Duo Marina Foïs und Laurent Lafitte, die sich wunderbar in ihre Rollen verkrallen und zeitweise so richtig schön böse sind. Das anfängliche Witz-Feuerwerk verraucht bald, die Bonmots wiederholen sich. Dennoch schaut man den Figuren beim harten Schlagabtausch gerne zu. Eine französische Light-Version vom Kultfilm "Der Rosenkrieg" aus dem Jahre 1989. Der Scheidungskrieg endete tödlich, dieser versöhnlich.