Meine glückliche Familie

Chemi Bednieri Ojakhi

  • Deutschland, Frankreich, Georgien |
  • 2017 |
  • FSK 0 |
  • 114 Min.

Inhalt

Die Lehrerin Manana (Ia Shugliashvili) hat die Nase voll: Seitdem sie ihren Mann Soso (Merab Ninidze) vor 30 Jahren kennengelernt hat, wohnt sie mit ihren Eltern, den zwei erwachsenen Kindern sowie dem Schwiegersohn in einer Drei-Zimmer-Wohnung in der Georgischen Hauptstadt Tiflis. An ihrem 52. Geburtstag überrascht sie die Familie mit einer Entscheidung. Um mehr Abstand zum erdrückenden Alltag zu gewinnen, zieht Manana in eine eigene Wohnung. Ihre Familie hingegen ist gezwungen, mit der veränderten Situation umzugehen. Plötzlich sorgt die Mutter nicht mehr für den Zusammenhalt. Manana wird deshalb von ihrem Bruder Renzo (Dimitri Oragvelidze) sogar bedroht, zurückzukehren. Und auch über ihren Mann Soso erfährt sie nun Geschichten, die vielleicht besser im verborgenen geblieben wären.

Copyright 2016 Zorro Medien GmbH