Mythica - Die Ruinen von Mondiatha

Mythica: The Darkspore

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Der böse Zauberer Szorlok bedroht noch immer die Welt und hat einen neuen, gefährlichen Bundesgenossen gefunden in dem Warlord Kishkumen. Gemeinsam strecken sie ihre Krallen aus nach den Scherben eines Artefakts namens Darkspore. Wer die zusammenfügt, erlangt unbegrenzte Macht und kann sich die gesamte Erde unterwerfen. Zauberin Marek und ihre Mitstreiter versuchen verzweifelt, den bösen Heerscharen zuvor zu kommen, und stoßen bei der Suche nach dem Darkspore auf einen Drachen, mit dem nicht zu spaßen ist...

Kritik

In dem selbsterklärten teuersten Independent-Fantasyfranchise aller Zeiten (viele weitere Teile sind angeblich geplant) bekommen es die im ersten Teil versammelten und von Kevin Sorbo angeführten Gefährten wieder mit allerhand unfreundlichen Zauberern, zombieartigen Kreaturen und CGI-Drachen zu tun. Als Vorbild dient erkennbar "Der Herr der Ringe", hier wie da wird viel gewandert und palavert, dazwischen toben überschaubar aufwendige Gefechte. Für Fantasy-Vielgucker.

Copyright Arrowstorm Entertainment LLC.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 7,2 GB (HD/1080p), ca. 2,8 GB (HD/720p), ca. 1,9 GB (SD)