Paranormal Activity: Ghost Dimension (Extended Cut)

Paranormal Activity: The Ghost Dimension (Extended Cut)

Inhalt

Als Ryan und Emily mit ihren beiden kleinen Töchtern in ihr neues zu Hause in Kalifornien ziehen, genießen sie zunächst die Zeit. Bis Ryan und sein Kumpel eine Kiste mit alten VHS-Kassetten finden. Auf diesen wurden vor gut 20 Jahren Therapiesitzungen mit Kindern aufgenommen. Neben den skurrilen Inhalten verblüffen die Aufnahmen aber vor allem dadurch, dass die dort gezeigten Menschen mit den jetzigen Zuschauern zu kommunizieren scheinen. Und schon bald beschränkt sich das Grauen nicht nur auf den Fernseher...

Kritik

Auch der mittlerweile sechste Teil des ungebrochen erfolgreichen Horrorfranchise "Paranormal Activity" bleibt dem Found-Footage-Stil treu. Der Handlungsspielraum wird dabei etwas erweitert und auch den optischen Effekten wird mehr Zeit eingeräumt. Zeitgleich bleibt der Grusel weniger im Verborgenen und die paranormalen Wesen dürfen sich vermehrt zeigen. Inszeniert wird der Film erstmals von Gregory Plotkin, der bei den Teilen zwei bis fünf als Cutter schon kräftig "Paranormal Activity"-Erfahrung sammeln durfte.

Copyright 2015 Paramount Pictures. All Rights Reserved.