Plötzlich Prinzessin 2

The Princess Diaries 2: Royal Engagement

Inhalt

Prinzessin Mia, vor 5 Jahren „Plötzlich Prinzessin“ geworden, soll an ihrem 21. Geburtstag ihre Großmutter als Herrscherin von Genovien ablösen. Ein altes genovesisches Gesetz sieht allerdings vor, dass die Königin verheiratet sein muss. Aber wo bekommt man auf die Schnelle einen Ehemann her? Mia muss sich zwischen zwei Lords entscheiden - dem Charmeur Nicholas und dem attraktiven Andrew.

Kritik

"Pretty Woman"-Schöpfer Garry Marshall bleibt seiner Linie treu und inszenierte eine nett-unterhaltsame Fortsetzung seines gleichnamigen Teen-Hits von 2001. Dabei bietet er nichts Neues, dafür jede Menge Altbewährtes. Ein bisschen Romanze, ein wenig Intrige und jede Menge saccharin-süßer Spaß. Anne Hathaway ist apart, Hector Elizondo gibt gewohnt souverän den verliebten Sicherheitschef und Miss Andrews zeigt, dass sie seit "Sound of Music" das Singen nicht verlernt hat. Zauberhafte Aschenputtel-Variante für die Damenwelt.

Cast & Crew

Regisseur
Schauspieler
Dame Julie Andrews Königin Clarisse Renaldi
Callum Blue Andrew Jacoby
Willy L. Brown Bürgermeister Brown
Mindy Burbano Sportlehrerin Harbula
Erik von Detten Josh Bryant
Patrick Flueger Jeremiah Hart
Beth Anne Garrison Cheerleader Anna
Caroline Goodall Mias Mutter Helen
Anne Hathaway Mia Thermopolis
Bianca Lopez Cheerleader Fontana
Kathleen Marshall Charlotte Kutaway
Heather Matarazzo Lilly Moscovitz
Mandy Moore Lana Thomas
Sean O'Bryan Mr. O'Connell
Sandra Oh Vize-Schulleiterin Gupta
Chris Pine Nicholas Deveraux
John Rhys-Davies Viscount Mabrey
Robert Schwartzman Michael Moscovitz
Mehr anzeigen
Copyright © 2004 Disney Enterprises Inc.