Race - Zeit für Legenden

Race

  • Deutschland, Frankreich, Kanada |
  • 2016 |
  • FSK 0 |
  • 118 Min.

Inhalt

Jesse Owens ist der Erste aus seiner Familie, der es aufs College schafft. Dort gelingt es ihm, den Coach Larry Snyder, selbst ehemaliger Olympionike, von seinen außergewöhnlichen Laufkünsten zu überzeugen. In Windeseile stellt Jesse einen Weltrekord nach dem anderen auf und qualifiziert sich für die Olympischen Spiele 1936 in Berlin. Doch dann sieht es so aus, als würde sich sein Traum von der Olympiateilnahme doch nicht erfüllen, weil das amerikanische Komitee erwägt, Hitler eine Absage zu erteilen.

Kritik

Packendes Sportdrama um den Spitzenathleten Jesse Owens, das sich auf seinen Einsatz bei den Olympischen Spielen in Nazi-Deutschland konzentriert. Regieveteran Stephen Hopkins ("Explosiv - Blown Away") übernahm die Inszenierung der bereits vielfach adaptierten, außergewöhnlichen und inspirierenden Lebensgeschichte. In der deutschen Koproduktion, die auch in Berlin gedreht wurde. Nachwuchsdarsteller Stephen James ("When the Game Stands Tall") darf hier sein Talent erstmals in einer Hauptrolle unter Beweis stellen.

Copyright 2016 Universum Film GmbH