Regression

Regression

Inhalt

Bruce Kenner untersucht einen alptraumhaften Fall. Die junge Angela Gray bezichtigt ihren Vater schlimmster Verbrechen. Doch der kann sich an nichts erinnern. Mit Professor Kenneth Raines wird ein renommierter Psychologe zu Rate gezogen. Kenner und Raines kommen etwas auf die Spur, das selbst ihre Erfahrungen übersteigt und Kenner wird von üblen Visionen heimgesucht...

Kritik

Spaniens Regiemeister Alejandro Amenábar (Oscar-prämiert für "Das Meer in mir") legt einen weiteren packenden Film vor, der sich zwischen den Genres bewegt. Psychologischer Thriller, Drama und Horror vermengen sich fließend und generieren eine beklemmende Atmosphäre, die auch vom hervorragenden Produktionsdesign und den starken Schauspiellerleistungen von Ethan Hawke, Emma Watson und David Dencik unterstützt wird.

Copyright Tobis