SMS für Dich

SMS für Dich

Inhalt

Clara kommt einfach nicht über den Verlust ihrer großen Liebe Ben hinweg, der vor zwei Jahren bei einem Autounfall gestorben ist. Selbst ihrer forschen Mitbewohnerin Katja gelingt es nur mühsam, ihre Freundin zurück ins Leben zu manövrieren. Stattdessen schreibt Clara voller Wehmut SMS an Bens alte Handynummer...ohne zu ahnen, dass die Nummer gerade neu vergeben wurde. So landen ihre liebevollen, romantischen Erinnerungen direkt im Display des Sportjournalisten Mark. Verblüfft und zugleich berührt liest dieser die SMS gewordene Sehnsuchtund schlittert in seiner Verwirrung bei seiner Freundin Fiona von einem Fettnapf in den nächsten. Trotzdem: Er muss die mysteriöse Unbekannte unbedingt finden und spannt auch seinen besten Freund David in die Suche ein…

Kritik

Romanze mit viel Humor und Gefühl, mit der Karoline Herfurth, die auch die Hauptrolle spielt, ihr gelungenes Regiedebüt nach dem gleichnamigen Roman von Sofie Cramer gibt. Besonders charmant und witzig sind die Szenen der Frauenfreundschaft zwischen ihrer Figur und der von Nora Tschirner. Katja Riemann glänzt in amüsanten Auftritten als Schlagerstar. Berlin wird ebenfalls von seiner besten Seite gezeigt in der (Tragi-)komödie mit Happy End, deren wechselnde Stimmungen von passenden, teils sehr populären Songs verstärkt wird.

Copyright © 2016 Hellinger/Doll Filmproduktion GmbH/Warner Bros. Entertainment GmbH. All rights reserved.