Step Up: All In

Step Up: All In

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Monate nach dem großen Triumph in Miami sieht Sean seine Hollywoodträume und die seiner Freunde platzen. Frustriert verlässt die Crew Sean, der mit Dance-Buddy Moose und dessen alter Freundin Andie sofort eine neue Truppe gründet. Ihr Traum ist der Sieg bei einer Competition in Las Vegas, der mit einem lukrativen Dreijahresvertrag gekrönt werden könnte. Doch dafür müssen die Spannungen zwischen Sean und Andie, vor allem aber die übermächtig scheinenden Rivalen, The Grim Knights, überwunden werden.

Kritik

Trish Sies Franchisefortsetzung lässt mehr noch als die vier Vorgängerfilme in diesem Hit-Franchise Handlung, Figurenzeichnung und Dialogreize links liegen und konzentriert sich auf viele Tanzsequenzen, die erfreulicherweise nicht von einem hektischen Schnitt zerhackt sind und so ihre Wirkung richtig entfalten können. Auffallend sind dabei die oft extravagante Choreografie und einige virtuose Tänzer, die meist nicht unter den Protagonisten, sondern den Nebenfiguren dieser Fortsetzung zu finden sind.

Copyright Inhaberin der ausschließlichen Nutzungsrechte ist die Constantin Film Verleih GmbH
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 7,4 GB (HD/1080p), ca. 2,9 GB (HD/720p), ca. 2 GB (SD)
Nicht Verpassen

Drama, Romantik

Die reiche Tanzschülerin Nora bringt Straßencasanova Tyler und seine Welt in Bewegung.