zurück

Stirb langsam 4.0

             
Stirb langsam 4.0
Stirb langsam 4.0
Stirb langsam 4.0

Inhaltsangabe

Was sich wie ein kleiner Auftrag anlässt, die Überführung des Superhackers Matt Farrell, entpuppt sich für Polizist John McClane als Höllentrip. Bald schon haben die beiden ein professionelles Killerkommando am Hals, das Matt im Auftrag des Cyberkriminellen Gabriel eliminieren soll. Der hat sich in alle Computernetzwerke des Landes eingehackt und das blanke Chaos ausgelöst. John McClane stellt sich der neuen Herausforderung auf die gewohnt körperbetonte Art und Weise...

Kritik

Zwölf Jahre nach seinem letzten Einsatz als John McClane schlüpft Bruce Willis erneut in seine Paraderolle, die ihn 1988 zum Superstar machte. Zwar hat das Ergebnis mit der "Stirb langsam"-Formel, wie man sie kennt, nicht mehr viel zu tun, aber das erweist sich angesichts des von Len Wiseman ("Underworld") umgesetzten Actionszenarios, in dem eine atemberaubende Sequenz die nächste ablöst, als zu vernachlässigender Makel: Die Mischung aus wilden Stunts und coolen Sprüchen war einer der Sommerhits im Kino und wird auf DVD erst so richtig abräumen.

Szenenbilder

  • Stirb langsam 4.0 - Bild 1
    Stirb langsam 4.0
  • Stirb langsam 4.0 - Bild 2
    Stirb langsam 4.0
  • Stirb langsam 4.0 - Bild 3
    Stirb langsam 4.0
  • Stirb langsam 4.0 - Bild 4
    Stirb langsam 4.0
  • Stirb langsam 4.0 - Bild 5
    Stirb langsam 4.0
  • Stirb langsam 4.0 - Bild 6
    Stirb langsam 4.0
  • Stirb langsam 4.0 - Bild 7
    Stirb langsam 4.0
  • Stirb langsam 4.0 - Bild 8
    Stirb langsam 4.0
  • Stirb langsam 4.0 - Bild 9
    Stirb langsam 4.0
  • Stirb langsam 4.0 - Bild 10
    Stirb langsam 4.0
  • Stirb langsam 4.0 - Bild 11
    Stirb langsam 4.0
 

Dies könnte Sie auch interessieren

  • Homefront

    Action, Thriller

    Auch im tiefsten Lousiana beweist die britische Kampfmaschine Jason Statham, dass sie jeden kriminellen Sumpf trockenlegen kann.

    Homefront
  • RoboCop

    Action, ScienceFiction

    Actionreiches, aber nie seelenloses Remake des Klassikers von 1987 über einen Kampfroboter mit menschlichen Bauteilen und Gefühlen, der als Cop eingesetzt wird.

    RoboCop
  • Jack Ryan: Shadow Recruit

    Action, Thriller

    Neustart für Tom Clancys Kultfigur mit Chris Pine als Jack Ryan, der sich als CIA-Agent in Moskau erste Sporen verdienen muss.

    Jack Ryan: Shadow Recruit
  • Oscar-Gewinner

    The Dark Knight

    Action, Fantasy

    In einem apokalyptischen Kampf muss es Batman wieder einmal mit dem bösartigen Joker aufnehmen.

    The Dark Knight
  • Tokarev

    Action, Thriller

    Nicolas Cage als Ex-Gangster, der alte Fertigkeiten abruft, als seine Tochter entführt wird.

    Tokarev
  • Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Action, Fantasy, ScienceFiction, Abenteuer

    Fantasy-Kult zu den Endzeit-Romanen von Suzanne Collins, in denen die junge Katniss in blutigen Spielen ihren Distrikt vertritt.

    Die Tribute von Panem - The Hunger Games
  • Die Tribute von Panem - Catching Fire

    Action, Fantasy, ScienceFiction

    Fortsetzung von Suzanne Collins' erfolgreicher Anti-Utopie, die den Vorgängerfilm an Intensität und Reife übertrifft.

    Die Tribute von Panem - Catching Fire
  • Planet der Affen: PRevolution

    Action, ScienceFiction, Abenteuer

    Science-Fiction-Prequel, das vom Aufstand der Affen unter Führung des Schimpansen Caesar erzählt.

    Planet der Affen: PRevolution
  • Escape Plan

    Action, Thriller

    Die Action-Ikonen Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone vereint in einem mitreißenden Gefängnis-Thriller.

    Escape Plan
  • Oscar-Gewinner

    Inception

    Action, ScienceFiction, Thriller

    Regisseur Christopher Nolan lässt Leonardo DiCaprio mittels ausgefeilter Techniken in die Träume anderer Menschen eindringen.

    Inception
zurück