Stirb langsam

Die Hard

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Es ist Weihnachten, als in L. A. Terroristen den 30. Stock eines Hochhauses stürmen und die Angestellten einer japanischen Firma als Geiseln nehmen. Die Gangster haben alles geplant, doch dann kommt ihnen Elite-Cop John McClane in die Quere. Trotz der Überlegenheit der Terroristen lässt McClane nicht locker, denn unter den Geiseln befindet sich seine Frau Holly.

Kritik

Mit Perfektion und rasantem Tempo inszenierter Action-Thriller von John McTiernan, dessen "Predator" erst kürzlich zum umwerfenden Videoerfolg wurde. "Stirb langsam" entwickelt seine Spannung aus der klaustrophobischen Atmosphäre eines verwaisten Wolkenkratzers und aus atemberaubenden Actionszenen, durch die Bruce Willis in der Rolle des McClane wirbelt. McClane ist weniger als strahlender Superheld dargestellt, sondern mehr als humorvoller, verletzlicher, aber doch abgebrühter Cop, der einen trickreichen Kampf gegen die Gangsterbande führt. Diese Achterbahnfahrt durch "Flammendes Inferno" und "Rififi" war im Kino mit 1,2 Mio. Zuschauern für einen Actionfilm ein Bombenerfolg und wird auch beim breiten Videopublikum keine Wünsche offenlassen. Ein absoluter Spitzenrenner!

Copyright © 1988 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 8,8 GB (HD/1080p), ca. 3,4 GB (HD/720p), ca. 2,3 GB (SD)
Nicht Verpassen

Action

John McClane wird vom Jäger zum Gejagten! Dritter Teil des Action-Highlights mit Bruce Willis.