Tom of Finland

Tom of Finland

Genre:
Sprachen:
Deutsch

Inhalt

Touko Laaksonen kehrt aus dem Zweiten Weltkrieg nach Hause zurück und zeichnet heimlich die Motive weiter, die ihn das Grauen überstehen halfen, junge Männer in Uniform, mit Muskeln, knackigem Hintern und großem Schwanz. Die Bilder zeigt er erst nur seinen Geliebten, schmuggelt sie später an Interessierte ins Ausland weiter. Er wird verhaftet, sein ehemaliger Vorgesetzter und Geliebter im Krieg, versucht ihm zu helfen. Jahrzehnte später wird er in die USA eingeladen und als Star gefeiert.

Kritik

Drama über Touko Laaksonen, der mit seinen Zeichnungen unter dem Pseudonym Tom of Finland zur Ikone der Schwulenszene wurde. Dome Karukoski erzählt sein Biopic über ein ungewöhnliches Leben ganz klassisch, unaufgeregt mit einem engagierten Ensemble. Er schildert eindrücklich, wie fast unmöglich es für Homosexuelle war (und in manchen Ländern noch ist), ein freies Leben zu leben. Die finnische Einreichung für den Oscar.

Copyright 2017 Helsinki - Filmi OY. All Rights Reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1
Dateigröße:
ca. 7,7 GB (HD/1080p), ca. 3 GB (HD/720p), ca. 2 GB (SD)