Urlaubsreif

Blended

Inhalt

Witwer Jim und die alleinerziehende Lauren lernen sich bei einem Blind Date kennen, das zum kompletten Desaster gerät. Im Streit gehen sie auseinander - und treffen sich zufällig in einem afrikanischen Ferienresort wieder, wo sie sich gemeinsam mit ihren fünf Kindern eine Suite teilen müssen. Während es Jim gelingt, Laurens umtriebige Söhne zu bändigen, verwandelt Lauren Jims älteste Tochter vom hässlichen Entlein zum schönen Schwan und gewinnt zudem die Zuneigung seiner beiden anderen Mädchen - und darüber finden auch die beiden erwachsen Streithähne zu einander.

Kritik

Zum dritten Mal treffen Amerikas beliebtester Kindskopf Adam Sandler und das ewige Herzblatt Drew Barrymore in dieser Romantic Comedy aufeinander, die unter dem Dach von Sandlers Erfolgsschmiede Happy Madison entstand. Familien-kompatibler Slapstick und (milder) Gross-Out-Humor werden in einer Story mit letztlich immer sympathischen Figuren und Happy End gepaart. Nach bekanntem Rezept und unter der bewährten Regie des Sandler-Hausregisseurs Frank Coraci werden romantische Bände geknüpft und eine chaotische Patchworkfamilie zusammengeführt.