Der kleine Ritter Trenk

Der kleine Ritter Trenk

  • Deutschland |
  • 2011 - 2012 |
  • ab 0
Genre:
Sprachen:
Deutsch

Im Jahr 1250 will sich der arme Bauernjunge Trenk Tausendschlag nicht damit abfinden, dass er sein Leben als Leibeigener des bösen Ritters Werthold der Wüterich verbringen muss. Trenk macht sich mit seinem einzigen wertvollen Besitz, einem Ferkel, auf in die Stadt. Wenn er es schafft, dort ein Jahr zu überleben, wäre er gemäß des mittelalterlichen Gesetzes "Stadtluft macht frei" ein freier Bürger und könnte seiner Familie aus der Armut helfen. Trenk hat Glück. Er trifft den ängstlichen Ritterjungen Zink, der gerade seine Ausbildung zum Pagen beginnen soll. Die beiden tauschen die Rollen und Trenk landet als Ritter-Lehrling auf der Burg des Ritters Hans von Hohenlob. Dort schließt er Freundschaft mit Hans' abenteuerlustiger Tochter Thekla. Gemeinsam gehen Trenk und Thekla gegen den fiesen Raubritter Werthold vor, der es auf Hans und seine Burg abgesehen hat.