Trakehnerblut 1. Staffel

Die 23-jährige Alexandra lebt alleine in Wien und arbeitet in einer Großbäckerei. Ihr Leben verändert sich schlagartig, als sie plötzlich Haupterbin eines herrschaftlichen Trakehner-Pferdegestüts wird – vermacht von einem Vater, den sie nie kennengelernt hat. Aufgewachsen bei einer Pflegefamilie dachte Alexandra bislang, dass ihre Eltern kurz nach ihrer Geburt bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen sind. Völlig unerwartet hat sie nun drei Halbgeschwister – Maximilian, Silvia und Leander, die bereits Pläne mit ihren Erbanteilen hatten und weder von dem Testament, noch von der unehelichen Halbschwester wussten. Vor allem Maximilian ist nicht bereit, sein Erbe zu teilen. Gemeinsam mit seiner Geliebten Maggie versucht er alles, den unliebsamen Neuankömmling wieder loszuwerden. Doch Alexandra lässt sich nicht unterkriegen und entdeckt neben ihrer Liebe zu Pferden auch ein dunkles Familiengeheimnis.

Copyright: polyband Medien GmbH. Alle Rechte vorbehalten.