36 - Tödliche Rivalen

36, quai des orfèvres

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Französisch

Inhalt

In Paris plündert eine mysteriöse Räuberbande höchst effizient und unter rücksichtslosem Gewalteinsatz einen Geldtransport nach dem anderen. Der Druck der Öffentlichkeit wird von oben nach unten weiter gegeben, wo die Kommissare Vrinks und Klein als Chefs konkurrierender Einheiten miteinander wetteifern und keinen miesen Trick auslassen, um zu durchaus unterschiedlichen Zielen zu gelangen. Als ein Informant von Vrinks einen Unterweltkontakt von Klein tötet, kommt es zur offenen Konfrontation zwischen den Cops.

Kritik

In diesem Polizei Thriller der Extraklasse duelliert sich Galliens Kino-Kraftmensch Gérard Depardieu mit seinem Erzfeind "Cache"-Star Daniel Auteuil. Die hochspannend bis zum dramatischen Schluss inszenierte Kriminalfilmperle, wie sie in dieser Qualität derzeit wohl nur aus der Kinokulturnation Frankreich stammen kann, gibt tiefe Einblicke in dunkle Fahnderseelen jenseits gängiger Helden- und Bösewichtschablonen. Der Film war 2005 gleich achtmal für den französischen Filmpreis César nominiert.

Cast & Crew

Regisseur
Schauspieler
Daniel Auteuil Léo Vrinks
Gérard Depardieu Denis Klein
André Dussollier Robert Mancini
Roschdy Zem Hugo Silien
Valeria Golino Camille Vrinks
Daniel Duval Eddy Valence
Francis Renaud Titi Brasseur
Anne Consigny Hélène Klein
Aurore Auteuil Lola Vrinks als Siebzehnjährige
Solène Biasch Lola Vrinks als Elfjährige
Mylène Demongeot Manou Berliner
Alain Figlarz Francis Horn
Guy Lecluyse Groluc
Catherine Marchal Ève Verhagen
Olivier Marchal Christo
Mehr anzeigen
Copyright © 2006 Inhaberin der ausschliesslichen Nutzungsrechte ist Tobis
Audioqualität:
Dolby 5.1
Dateigröße:
ca. 7,4 GB (HD/1080p), ca. 2,9 GB (HD/720p), ca. 1,9 GB (SD)