Der Elefantenmensch

The Elephant Man

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Im London der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wird der körperlich deformierte John Merrick im Zirkus als Monster präsentiert und von seinen Mitmenschen misshandelt und gedemütigt. Eines Tages wird der junge Arzt Dr. Frederick Treves auf Merrick aufmerksam und ist von ihm fasziniert. Er bringt ihn in seine Klinik und muss erkennen, dass sich hinter Merricks abstoßendem Äußeren ein menschliches Wesen verbirgt, das wie alle anderen Gefühle und Emotionen hat.

Kritik

Emotional verstörender, schwarz-weißer Kultfilm von David Lynch, der auf den historischen Aufzeichnungen des Arztes Dr. Treves basiert. Als Regisseur engagiert wurde Lynch durch Produzent Mel Brooks, der durch "Eraserhead" auf ihn aufmerksam geworden war. Das Anbringen des Make-ups für den von John Hurt gespielten Merrick dauerte jeweils 12 Stunden. Das Übergehen dieser Leistung bei der Oscarverleihung 1981 zog Proteste nach sich und führte schließlich zur Einführung der neuen, festen Kategorie "Bestes Make-up" ab 1982.

Copyright © 1980 BROOKSFILMS LIMITED. ALL RIGHTS RESERVED.
Audioqualität:
Stereo
Dateigröße:
ca. 8,2 GB (HD/1080p), ca. 3,2 GB (HD/720p), ca. 2,2 GB (SD)