Die Stadt der Blinden

Blindness

Genre:
Sprachen:
Deutsch

Inhalt

Völlig ohne Vorwarnung verbreitet sich eine Geißel über eine Stadt: Nach und nach werden alle ihre Bewohner blind und können nur noch Weiß sehen. Nur die Frau eines Doktors bleibt von der Erkrankung verschont. Allerdings stellt sie sich blind, um nicht von ihrem Mann getrennt zu werden, der in eine zum Auffanglager für Blinde umfunktionierte Nervenheilanstalt gebracht wird. Während die öffentliche Ordnung in Chaos versinkt, kümmert sie sich um ihren Mann und wird zum Hoffnungsträger für die Menschen.

Kritik

Mit "Stadt der Blinden" schuf Nobel-Preisträger José Saramago eine apokalyptische Saga von solch lyrischer Schönheit, dass der Roman eigentlich als unverfilmbar galt. Der Brasilianer Fernando Mereilles ("Der ewige Gärtner") wagte sich mit großer Starbesetzung an das gewagte Unterfangen, die Parabel über den Untergang der Zivilisation einzufangen - ein "I Am Legend" für den denkenden Mann. Eröffnungsfilm des Festival de Cannes 2008.

Copyright © 2008 STUDIOCANAL GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 8 GB (HD/1080p), ca. 3,2 GB (HD/720p), ca. 2,1 GB (SD)