Die Waffen der Frauen

Working Girl

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Die Sekretärin Tess McGill ist nicht nur hübsch, sondern auch clever. Sie hat es satt, immer nur die zweite Geige zu spielen und auf der Karriereleiter unten zu stehen. Bei ihrer neuen Chefin Katharine Parker sieht Tess ihre Chance. Doch Miss Parker erweist sich als falsche Schlange, die fremde Ideen klaut und als eigene verkauft. Als Katharine sich beim Skiurlaub das Bein bricht, nutzt Tess die Gelegenheit, um mit viel List ins Geschäftsleben einzusteigen.

Kritik

Mit feinem Humor und viel Gespür für Dramatik inszenierte Regisseur Mike Nichols ("Silkwood") diese hinreißende Komödie im Milieu der Nadelstreifenanzüge und Filofax-Terminkalender. Die Aufstiegsstory der cleveren, aber unerfahren Sekretärin, die durch ihre unkonventionelle Art und eine gehörige Portion Dreistigkeit, sich als Chefin auszugeben, schließlich ans Ziel kommt, erinnert wohl nicht zufällig etwas an die Geschichte vom "Hauptmann von Köpenick". Mit Melanie Griffith, Sigourney Weaver und Harrison Ford stand Nichols eine hervorragende, mehrfach Oscar-nominierte Besetzung zur Verfügung, und besonders Sigourney Weaver als Chefetagen-Drache im weiblich-verführerischen Schafspelz, ist eine Augenweide. Spitzenumsätze dürften garantiert sein.

Copyright © 1988 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Audioqualität:
Stereo
Dateigröße:
ca. 7,5 GB (HD/1080p), ca. 3 GB (HD/720p), ca. 2 GB (SD)