Eine pornographische Beziehung

Une liaison pornographique

Genre:
Sprachen:
Deutsch

Inhalt

Ein Mann und eine Frau ohne Identität treffen sich auf eine Kontaktanzeige hin im Café, die Frau kommt sofort zur Sache. Sie will endlich das tun, was ihre Partner "nie akzeptierten". Von nun an geht man immer donnerstags ins Hotel und lebt seine sexuellen Phantasien aus. Und dann kommt unerwartet und eigentlich unerwünscht Liebe ins Spiel, leise, flüchtig, fast unbemerkt.

Kritik

Der Belgier Frédéric Fonteyne schuf einen schönen, von hinten aufgezäumten Liebesfilm, und führt mit dem provokativen Titel auf eine falsche Fährte. Es geht mitnichten um Pornographie, sondern um Gefühle, Zärtlichkeit und die Erinnerung an eine verpasste Chance. Vor der Kamera erzählen die Protagonisten in langen Rückblenden ihre Version der Love-Story ohne Happy End.

Copyright © 1999 Atlas Film GmbH. All rights reserved.
Audioqualität:
Stereo
Dateigröße:
ca. 5,4 GB (HD/1080p), ca. 2,1 GB (HD/720p), ca. 1,4 GB (SD)