End of Days - Nacht ohne morgen

End of Days

Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Die Welt wird von einer dunklen Macht bedroht, denn drei Tage vor der Jahrtausendwende wandelt der Teufel höchstpersönlich in den Straßen von New York umher und plant von dort seinen neuesten Coup. Er ist dabei auf der Suche nach der jungen Christine, mit der er seinen Nachfolger zeugen will. Doch er hat nicht mit dem Ex-Cop Jericho gerechnet, der sich dem Teufel tatkräftig in den Weg stellt.

Kritik

Mit der von Action-Fachmann Peter Hyams ("TimeCop") furios aufbereiteten Endzeit-Mär meldet sich Arnold Schwarzenegger nach zweijähriger Filmpause eindrucksvoll zurück. Obwohl es natürlich jede Menge Stunteinlagen und Kampfsequenzen zu bestauen gibt, zeigt sich der Mega-Star hier in einer seiner bislang komplexesten Rollen. Ihm ebenbürtig erweist sich Gabriel Byrne als Satan und Robin Tunney als apartes Opferlamm. Für eine kräftige Portion Humor sorgt schließlich Kevin Pollak als "Big Arnies" Sidekick. Kein Zweifel, der düstere, apokalyptische Thriller hat vorderste Chart-Plätze fest im Visier.

Copyright © Beacon Comm. Corp.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 8,1 GB (HD/1080p), ca. 3,2 GB (HD/720p), ca. 2,1 GB (SD)