Filofax - Ich bin Du und Du bist nichts

Taking Care of Business aka Filofax

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Jimmy Dworski ist passionierter Autoknacker und Baseball-Fan. Sein größter Traum ist es, das Endspiel zwischen seinen Chicago Cubs und den Angels live sehen zu können. Doch es gibt da ein kleines Problem: Jimmy sitzt im Knast. Alles Flehen nützt nichts, der Direktor gibt Jimmy keinen Freigang für das Spiel und so bricht er kurzerhand aus. Auf dem Flughafen findet Jimmy zufällig den Terminkalender von Spencer Barnes, einem erfolgreichen Geschäftsmann. Dank dessen Kreditkarten beginnt für Jimmy ein Leben in Luxus, während für den armen Spencer eine Welt zusammenbricht. Als sich die beiden schließlich jedoch begegnen, kennt Barnes zunächst nur eine Devise: Rache!

Kritik

Ganz in der Tradition aberwitziger Buddy-Movies inszenierte Arthur Hiller ("Die Glücksjäger") seine wilde Verwechslungskomödie. Mit Charles Grodin ("Midnight Run") und vor allem James Belushi ("Red Heat"), der sich in ebenso großer Spiellaune wie in "Mein Partner mit der kalten Schnauze" zeigt, fand er zwei souveräne, genreerprobte Hauptdarsteller, denen der Spaß auf den Leib geschneidert wurde. Ein hervorragendes Ensemble, u.a. Hector Elizondo ("Pretty Woman"), unterstützt die beiden in ihren komödiantischen Bemühungen. Im Kino war dem Klamauk um den unersetzlichen Terminplaner nicht der verdiente Erfolg beschieden, auf Video sieht es da viel besser aus.

Copyright © Hollywood Pictures
Audioqualität:
Stereo
Dateigröße:
ca. 7,2 GB (HD/1080p), ca. 2,8 GB (HD/720p), ca. 1,9 GB (SD)