Foxcatcher

Foxcatcher

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Nach "Capote" und "Moneyball" ist Bennett Millers Chronologie eines Mordes, der sich nicht ankündigt, aber auch nicht abzuwenden ist, sein drittes Meisterwerk: ein handwerklich perfekt umgesetzter Film mit herausragenden Darstellerleistungen und seltener psychologischer Tiefe. Denn noch ungewöhnlicher und bizarrer als die Bluttat selbst ist die Geschichte, die zu der Wahnsinnstat führt, eine Geschichte über Rivalität unter Geschwistern, familiäre Spannungen, maßlose Selbstüberschätzung gepaart mit Minderwertigkeitskomplexen, Cäsarenwahn, fehlgeleiteten Patriotismus und eine leise angedeutete homoerotische Komponente. Alles steht im Raum und trägt zur Dichte der Story und Tiefe der Figuren bei, aber nichts wird plump ausformuliert...

Kritik

Hut ab vor allem vor den Schauspielern: Channing Tatum und Mark Ruffalo waren als Brüderpaar Schultz nie besser. Aber die Offenbarung ist Steve Carell: Der Comedian entlockt seiner Figur menschliche Facetten inmitten des wachsenden Wahnsinns, die wirklich beeindruckend sind.

Copyright © 2014 FAIR HILL LLC. ALL RIGHTS RESERVED.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 8,9 GB (HD/1080p), ca. 3,5 GB (HD/720p), ca. 2,3 GB (SD)