Gangs - Wo stehst du, wenn's drauf ankommt?

Gangs

Sprachen:
Deutsch

Inhalt

Die Straßen von Berlin haben ihre eigene Sprache und keiner weiß das besser als Flo und Chris. Die beiden sind Brüder und in der Berliner Jugend-Gang Rox. Doch während ihr Anführer Chris gerade erst aus dem Gefängis entlassen wird, verliebt sich Flo in die liebliche Sofie aus reichem Hause, der eine Karriere als Balletttänzerin bevorsteht. Als die Gang dringend Geld braucht, aber der geplante Überfall schief läuft, soll Flo das Geld bei den Eltern von Sofie besorgen. Nun muss er sich zwischen seiner Liebe und seinem Bruder und der Gang entscheiden.

Kritik

Regisseur Rainer Matsutani und das "Wilde Kerle"-Produzentenduo Eva Karlström/Andreas Ulmke-Smeaton haben das junge Zielpublikum fest im Blick und legen ihren Film ganz klar auf das Ochsenknecht-Bruderpaar Jimi Blue und Wilson Gonzalez aus. Diese führen als charismatische Draufgänger im moralischen Dilemma die Szenerie durch Berlins soziale Brennpunkte Neukölln und Moabit, während der farbenfrohe Look und das fast märchenhafte Happy End die Filmwelt nicht zu grau werden lassen. Funktionierte im Kino. Sollte auch für die Videothek gelten.

Copyright © Sam Film GmbH 2009
Audioqualität:
Stereo
Dateigröße:
ca. 6 GB (HD/1080p), ca. 2,4 GB (HD/720p), ca. 1,6 GB (SD)