German Angst

German Angst

Genre:
Sprachen:
Deutsch

Inhalt

"Final Girl": Eine junge Frau weiß viel über Meerschweinchen. Wie man sie füttert, was sie antreibt, wie man sie kastriert. Ob das auch bei Männern klappt? "Make a Wish": Ein Amulett verleiht seinem Träger die Kraft, mit einer Person den Körper zu tauschen. Im Zweiten Weltkrieg hat es schon funktioniert, und jetzt vielleicht wieder. "Alraune": Ein junger Mann verarbeitet den Verlust einer Freundin, indem er sich dem Nightlife hingibt. Eine neue Droge bringt neue Erfahrungen, wenn auch nicht immer die erwünschten.

Kritik

Drei mehr oder weniger profilierte Underground-Horrordirektoren aus dem deutschsprachigen Raum, Jörg Buttgereit ("Nekromantik"), Michal Kosakowski ("Zero Killed") und Andreas Marschall ("Tears of Kali"), bündelten ihre Kräfte für diese Horror-Anthologie. So unterschiedlich wie die Ansätze der Regisseure sind auch ihre Filme: Kosakowski macht was mit Nazis, Marshall variiert einen Stummfilmklassiker, und Buttgereit schneidet Genitalien ab. Spielt alles in Berlin, sieht düster aus, und ist es auch.

Copyright 2015 Neue Pierrot Le Fou GmbH
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 7,4 GB (HD/1080p), ca. 2,9 GB (HD/720p), ca. 1,9 GB (SD)